Aktuelles

29.07.2020
Wir möchten auf folgende Veranstaltungsreihe von HELLWEG – ein LICHTWEG hinweisen:

On/Off
Veranstaltungsreihe September 2020 bis Februar 2021 in Ahlen, Bergkamen, Bönen, Lippstadt, Lünen, Soest und Unna

Programm:
ON Off Broschuere 2020 2021

23.06.2020
Auf dem Europaplatz fand am 22.06. das Kolloquium für unser geplantes Kunstobjekt statt. Ende Mai hatten wir Künstler ausgewählt und zu dem Wettbewerb für das Objekt eingeladen. Die Künstler konnten nun mit Vertretern des FKKL, der Europa-Union und der Stadt Lünen über die Rahmendaten sprechen und sich einen Eindruck vor Ort verschaffen. Nun sind wir gespannt auf die Ideen, die uns für den Wettbewerb eingereicht werden. Abgabeschluss für die Vorschläge ist der 28.08.2020, dann erfolgt Anfang September eine Vorprüfung. Die entscheidende Jurysitzung ist für den 18.09.2020 geplant.

08.03.2020
Der erwartete Förderbescheid zu unserem Lichtkunstprojekt für den Europaplatz ist eingegangen. Wir können nun mit der Umsetzung beginnen. Mit der Aufstellung des
Objekts rechnen wir im 1.Halbjahr 2021.

16.01.2020
Unser Vorsitzender Bernhard Schreiter nahm an der Podiumskonferenz
„Kunst und Kultur“ im Rahmen des Jahresempfangs der Stadt Lünen teil.

10.11.2019
Der Förderverein für Kunst und Kultur Lünen e. V. und die Europa-Union Lünen planen die Errichtung eines Lichtkunst-Objektes auf dem Europaplatz. Die Installation, die auch am Tag ihre Wirkung durch entfalten soll, fällt möglichst auch durch ihre skulpturale Form auf.
Sie soll den Gedankenaustausch für Europa und dessen Zukunft fördern und den Europaplatz als Ort der Begegnung stärken.

15.06.2019
Die in Lünen im Hansesaal stattfindende Konferenz des Inner Wheel Distrikt 90
wurde vom FKKL unterstützt. Thomas Scheidle betreute unseren Stand, an dem
es Informationen zu unserem Verein und dem Hansetuch gab. Und natürlich
konnte der Hansetuchkatalog auch käuflich erworben werden. Herbert Hamann
führte eine Gästeführung zum Thema „Kunst im öffentlichen Raum“ durch.

Alle Infos zum Hansetuchkatalog finden Sie unter dem link:
Hansetuchkatalog

ARCHIV